Lucky Patcher 11.3.7 Neueste APK herunterladen – [OFFIZIELLE WEBSITE]

Logo der Lucky Patcher-App

Willkommen auf der offiziellen Website der Lucky Patcher-App. Auf dieser Seite kannst du die neueste Version der Lucky Patcher App kostenlos herunterladen.

Lucky Patcher ist eine kostenlose Android-App, mit der du viele Apps und Spiele modifizieren, Werbung blockieren, unerwünschte System-Apps entfernen, Apps vor und nach der Änderung sichern, Apps auf die SD-Karte verschieben, die Lizenzprüfung von kostenpflichtigen Apps und Spielen entfernen kannst usw.

Um all diese Funktionen zu nutzen, lade dir jetzt Lucky Patcher APK kostenlos herunter!

lucky patcher

Name Glücklicher Patcher
Aktuelle Version 11.3.7
Preis Frei
Größe 10,10 MB
Entwickler ChelpuS
Offizielle Website www.luckypatchers.com/de/
Kategorie Werkzeuge
Gesamtzahl der Downloads 1 Milliarde +
Bewertung 4,8/5
Erfordernis Android 4.0+
Veröffentlicht am 20. Mai 2024

Lies das vor dem Herunterladen sorgfältig durch!

Lucky Patcher ist keine Malware, kein Virus und keine schädliche App, aber möglicherweise zeigt Google dir trotzdem eine Warnung an. Deaktiviere „Play Protect“ im Play Store, um diese Warnung auszublenden. Viele Websites und Seiten verbreiten gefälschte Lucky Patcher-Apps. Teile also nur den Link dieser Seite in deinem Blog oder in deinen YouTube Videos. Dies ist die offizielle Seite der Lucky Patcher App und du wirst immer die Originalversion von hier bekommen. Viele Nutzer haben Probleme, die Lucky Patcher App zu installieren. Deshalb haben wir einen Installer entwickelt, mit dem du Lucky Patcher ganz einfach installieren kannst.

So lädst du die Lucky Patcher App herunter und installierst sie:

1. Öffnen Sie das Lucky Patcher-Installationsprogramm .

2. Sie finden den folgenden Dialog „Möchten Sie den Lucky Patcher v8.0.0 wirklich installieren?“. Sie müssen auf die Schaltfläche „Ja“ klicken.

Lucky Patcher-Installationsprogramm

3. Jetzt bereitet das Installationsprogramm alle erforderlichen Dateien und Komponenten vor, um die Original Lucky Patcher-App auf Ihrem Gerät zu installieren.

Vorbereitung der Lucky Patcher-Installation

4. Wenn Sie diesen Assistenten sehen, müssen Sie die Installation unbekannter Apps von dieser Quelle zulassen. Klicken Sie auf „Einstellungen“ und aktivieren Sie „Von dieser Quelle zulassen“.

Lucky Patcher Installer-Einstellungen

Gehen Sie nun zu „Einstellungen“ und klicken Sie auf den Schalter, um die Nutzung dieser Quelle zuzulassen.

unbekannte Apps installieren

5. Jetzt finden Sie die Schaltfläche „Installieren“. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „Installieren“ und warten Sie einen Moment, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Lucky Patcher-Installationsschaltfläche

6. Herzlichen Glückwunsch!! Sie haben die Lucky Patcher-App erfolgreich installiert.

Lucky Patcher App installiert

7. Öffnen Sie nun die Lucky Patcher-App und klicken Sie auf „OK“, um die „LP Installer“-App zu deinstallieren.

Deinstallieren Sie das Lucky Patcher-Installationsprogramm

Weitere Informationen finden Sie in den Einzelheiten zur Installation der Lucky Patcher-App.

So lösen Sie das Problem „App nicht installiert“:

Möglicherweise wird aus Sicherheitsgründen die Fehlermeldung „App nicht installiert“ oder „Installation blockiert“ angezeigt. Wenn Sie diese Fehler sehen, müssen Sie „ Play Protect “ in der Play Store-App deaktivieren. Hier ist der Prozess:

# Öffnen Sie den Play Store. Klicken Sie im Menü auf die Option „Play Protect“.

Lucky Patcher Play Protect

# Schalten Sie nun „Gerät auf Sicherheitsbedrohungen scannen“ aus, indem Sie auf den Schalter klicken.

play protect disable

# Bestätigen Sie nun mit der „OK“-Taste.

Schalten Sie den Spielschutz aus

# Versuchen Sie nun erneut, Lucky Patcher zu installieren. Hoffentlich haben Sie es erfolgreich installiert.

Was genau Lucky Patcher ist:

Weltweit hat Android mehr als 2 Milliarden Nutzer. Die meisten Android-Benutzer sind über Einschränkungen verärgert und frustriert. Um dies zu tun, müssen Sie möglicherweise für die Zukunft diese Apps Pro-Version kaufen, die Sie frustriert. Ich spreche von einer App, die diese Einschränkungen lösen kann! Der Name der App ist Lucky Patcher.

Mit dieser App haben Sie die Möglichkeit, Werbung zu blockieren, System-Apps zu entfernen, System-Apps zu ändern, die Lizenzüberprüfung zu umgehen, App-Berechtigungen zu ändern und vieles mehr!

Funktionen und Details von Lucky Patcher:

1. Entfernen oder blockieren Sie Werbung in Android-Apps und -Spielen. Sie können Werbung ganz einfach mit Lucky Patcher blockieren.
2. Blockieren Sie die In-App-Kaufüberprüfung mit der App. Sie können Premium-Apps und -Spiele kostenlos nutzen, indem Sie die In-App-Kaufbestätigung entfernen.
3. Knacken Sie viele Spiele ganz einfach mit Lucky Patcher APK. Erhalten Sie bei vielen Spielen kostenlose Münzen und Edelsteine. Möglicherweise ist Root-Zugriff erforderlich.
4. Einige Apps und Spiele verlangen verdächtige Berechtigungen. Sie können unerwünschte Berechtigungen ganz einfach aus allen Apps oder Spielen entfernen.

Was können Sie mit der App tun?

1. Werbung entfernen.
2. Edelsteine, Münzen, Chips und andere Dinge besorgen, die gekauft werden müssen.
3. Kostenloser Zugriff auf Funktionen kostenpflichtiger Apps.
4. Konvertieren von Apps in System-Apps und System-Apps in andere Apps.
5. Verschieben von Apps und Spieledateien auf die SD-Karte.
6. Sie können App-Dateien sichern und Daten von gespeicherten Orten abrufen und vieles mehr!

Werbung entfernen:

Mit dieser App können Sie Werbung entfernen, die Sie bei der Nutzung einer App oder beim Spielen Ihres Lieblingsspiels stört. Manchmal verärgern Sie diese Werbung so sehr, dass Sie das Interesse verlieren, das Spiel zu spielen oder die App zu nutzen. Anzeigen auf Header-Bannern und Pop-up-Anzeigen sind frustrierender.
Sie können diese Anzeigen entfernen, indem Sie auf einige Schaltflächen klicken. Die App macht Sie frei von Werbemüll. Laden Sie einfach die Lucky Patcher-App auf Ihr Android herunter und werden Sie vom Werbegefängnis befreit.

Münzen und Edelsteine erhalten:

Diese App bietet Ihnen die Möglichkeit, unbegrenzt Münzen, Geld, Edelsteine, Charaktere und Waffen zu erhalten, die Sie kaufen müssen, um sie verwenden zu können. Sie müssen Ihr wertvolles Geld nicht an gierige Spieleentwickler verschwenden. Mit nur wenigen Klicks erhalten Sie die Möglichkeit, das zu bekommen, was Sie wollen!

Nutzung kostenpflichtiger Apps:

Sie sind daran interessiert, einige kostenpflichtige Apps zu nutzen, für deren Kauf Geld erforderlich ist. Sie müssen dieses Geld nicht ausgeben, installieren Sie einfach die Lucky Patcher-App auf Ihrem Android-Gerät und Sie können viele kostenpflichtige Apps kostenlos nutzen! Sie können auf die Funktionen kostenpflichtiger Apps zugreifen. Das spart Ihnen viel Geld! Kaufen Sie mit diesem Geld einen Kaffee und entspannen Sie sich mit Lucky Patcher und machen Sie ein paar Klicks, um kostenpflichtige Funktionen freizuschalten.

Bezahlte Apps ohne Abrechnung erhalten:

Lucky Patcher umgeht die Google-Abrechnungsseite für die Nutzer. Auf diese Weise können Benutzer kostenpflichtige Apps kostenlos erwerben. Unser App-Entwickler veröffentlicht außerdem eine modifizierte Play-Store-App, um die Lizenzüberprüfung vieler Android-Apps und -Spiele zu umgehen.

Konvertieren von Apps in System-Apps:

Sie haben einige Lieblings-Apps, die Sie als System-Apps konvertieren möchten. Machen Sie sich keine Sorgen, der glückliche Patcher gibt Ihnen die Möglichkeit, alle Nicht-System-Apps in System-Apps zu konvertieren. Sie erhalten eine Kopie dieser Apps in Ihrem Systemordner.

Beliebige Apps verschieben:

Einige Apps sind in Ihrem Telefonspeicher installiert, Sie müssen sie jedoch auf die SD-Karte verschieben. In diesem Fall ist es vielen Apps nicht gestattet, es auf die SD-Karte zu verschieben. Aber Lucky Patcher bietet Ihnen diese Funktion, um es auf Ihre SD-Karte zu verschieben. Mit nur wenigen Klicks können Sie sie auf eine SD-Karte verschieben.

Daten sichern und abrufen:

Sie können Ihre wichtigen App-Dateien und -Daten als externe Datei sichern. Wenn Sie diese Dateien abrufen müssen, erhalten Sie diese Funktion zum Abrufen von Daten mit dieser App. Sie können Ihre Daten und Dateien problemlos sichern und abrufen.

  • Erstellen Sie ein Backup Ihrer installierten Apps und Spiele. Sie können nach dem Patchen auch alle Apps sichern.
  • Es ist eine einfach zu bedienende App. Die App zeigt an, welche App Google-Anzeigen enthält oder über einen benutzerdefinierten Patch zur Änderung verfügt.
  • Die meisten Funktionen funktionieren ohne Root nicht. Wir empfehlen Ihnen daher, Ihr Smartphone oder Tablet zu rooten, bevor Sie die Anwendung verwenden.

Voraussetzungen für die Installation von Lucky Patcher APK:

Lucky Patcher ist ein fortschrittliches Tool für Android. Daher müssen Sie sich über die App-Anforderungen im Klaren sein. Wenn Ihr Gerät die Installationsanforderungen erfüllt, erhalten Sie die perfekte Funktion und die besten Ergebnisse dieser App.
1. Um diese App zu installieren, muss Ihr Telefon mindestens die Android-Version 2.33 (GINGERBREAD) haben.
2. Für die ordnungsgemäße Funktionalität sind 2 GB RAM erforderlich.
3. Für optimale Ergebnisse sind 8 GB interner Speicher erforderlich.
4. Sie können Lucky Patcher sowohl auf gerooteten als auch auf nicht gerooteten Geräten ausführen. Wir empfehlen Ihnen jedoch, Ihr Android-Gerät zu rooten, bevor Sie die App verwenden.

Für den vollständigen Betrieb sind folgende Berechtigungen erforderlich:

1. Ändern der Systemeinstellungen.
2. Über andere Apps zeichnen.
3. Ändern und löschen Sie die Berechtigung auf der SD-Karte.
4. Ändern und Löschen der Berechtigung im System-ROM (Root erforderlich).
5. Standortzugriff für die Schaltung von Anzeigen.

Warum ist diese App nicht im Google Play Store?

Mit diesem Tool können Android-Benutzer In-App-Käufe umgehen und Anzeigen entfernen, die App-Entwickler weniger profitabel machen. Andererseits ist es auch ein Crack-Werkzeug. Daher ist die App nicht im Play Store verfügbar. Aber keine Sorge, Sie können es von unserer offiziellen Website herunterladen.
Hinweis: Sie sollten die APK nur von der offiziellen Website herunterladen, um Ihr Gerät vor Malware oder Viren zu schützen. Wenn Sie Lucky Patcher von einer inoffiziellen Website verwenden, verwenden Sie es auf eigenes Risiko!

So verwenden Sie Lucky Patcher

Hier finden Sie eine kleine Anleitung zur Verwendung der App. Mit diesem Tutorial können Sie die Lizenzüberprüfung entfernen, Anzeigen blockieren, App-Berechtigungen ändern usw.

Lizenzüberprüfung entfernen (Automatischer Modus):

Um die Lizenzüberprüfung zu entfernen, muss die maximale Stabilität der Anwendung für jeden kleinen Teil der Vorlage gewährleistet sein. Die Internetverbindung muss diesen Prozess beschleunigen, sonst ist der Prozess von schlechter Qualität und langsamer, manchmal kann er fehlschlagen.
Entfernen der Lizenzüberprüfung (Automatischer Modus invertiert): Sie können versuchen, den automatischen Modus umzukehren, wenn der Vorgang des automatischen Modus nicht erfolgreich ist. Es gibt einige Unterschiede zum Auto-Modus.

Lizenzüberprüfung entfernen (Extremmodus):

Versuchen Sie, alle Vorlagen zu verwenden, um die Lizenzprüfung zu entfernen. Wenn ein Bewerber in Offline-Apps ist, ist er instabil. Durch das Neustarten von Apps kann die Deaktivierung der Bildschirmausrichtung hilfreich sein.

Lizenzüberprüfung entfernen (manueller Modus):

Versuchen Sie, die Lizenz mit verschiedenen Methoden wie automatisch, automatisch umgekehrt oder extrem zu entfernen. Wenn sie dort nicht funktionieren, verwenden Sie bitte den manuellen Modus. Es scannt die App und stellt fest, wo das Lizenzüberprüfungsobjekt gefunden wird. Anschließend können Sie es selbst patchen.
Erstellen Sie zunächst ein Backup Ihrer Apps, wählen Sie dann die Option „Patch“ und starten Sie diese dann über die Schaltfläche „Starten“. Erstellen Sie zunächst über die Schaltfläche oben auf dem Bildschirm ein Backup. Bitte wählen Sie die Option „Patch“ für das erste Objekt und starten Sie es anschließend, indem Sie auf die Schaltfläche „Starten“ klicken. wenn Sie immer noch ein Problem mit der Lizenzüberprüfung haben. Gehen Sie einfach zurück, klicken Sie auf die Option „Wiederherstellen“ und fahren Sie mit dem zweiten Objekt fort. Nachdem Sie die Anwendung gefunden und auf „Änderungen beheben“ geklickt haben, müssen Sie sie als „Als benutzerdefinierten Patch speichern“ speichern. Genießen Sie es, aber Sie müssen wissen, dass dieser Patch möglicherweise nicht funktioniert, wenn die Anwendung aktualisiert wird.

Lizenzüberprüfung entfernen (ausgewählte Muster):

Wählen Sie zum Entfernen der Lizenzüberprüfung eine Vorlage aus und wenden Sie diese an.
Patch zum Entfernen von Google Ads: Wenn Lucky Patcher keine Anzeigen von Apps finden kann, Apps aber noch Apps enthalten, wählen Sie bitte diese Option. Möglicherweise werden Anzeigen entfernt.

Werbeaktivitäten deaktivieren:

Mit dieser Option können Sie die Anzeigenaktivität von Apps manuell deaktivieren und auch einige Aktivitäten aktivieren, wenn Apps nicht mehr funktionieren.
Support-Patch für InApp- und LVL-Emulation: Die InApp-Emulation ist werbefinanziert und kann im Umschaltmenü aktiviert werden.
„PM-Disable“-Methode für Komponenten deaktivieren: Mit dieser Option können Sie alle ausgewählten Berechtigungen, Dienste und vieles mehr entfernen. Dieser Vorgang ist für Android nicht schädlich und daher. Wenn ein Dienst diese Berechtigung nicht mehr funktioniert, gehen Sie einfach zurück und erlauben Sie sie erneut, dann funktioniert sie wieder.

Berechtigungen ändern (Instabile Methode):

Beim Versuch, Apps-Berechtigungen zu entfernen, sollte man vorsichtiger vorgehen, da es sich um eine instabile Methode handelt, die die Systemdatei packets.xml bearbeitet. Manchmal kann diese Methode unerwünschte Folgen haben. Bevor Sie dies versuchen, müssen Sie ein Backup des Systems erstellen.

Berechtigungen und Aktivitäten ändern (sichere Methode):

Diese Methode funktioniert für Systemanwendungen oder den Patch „APK-Signaturüberprüfung deaktivieren“, wenn er auf Android angewendet wird. Die Anwendungssignatur wird dadurch nicht geändert. Bei dieser Methode wird die Berechtigung entfernt, indem die App entsprechend Ihrem Änderungswunsch neu erstellt wird.
Berechtigungen und Aktivitäten ändern, neu erstellen und installieren – Dies ist fast dasselbe wie eine sichere Methode. Der Unterschied zwischen der sicheren Methode besteht darin, dass die ursprüngliche Signatur entfernt und eine neue Signatur zugewiesen wird. Wenn die Signatur überprüft wird, funktioniert diese Methode nicht ordnungsgemäß.
Geänderte APK erstellen – Es wird ein Paket erstellt, das für die Installation einer App mit einem vorinstallierten Patch dient. Sie sollten wissen, dass bei dieser Methode gepatchte Apps möglicherweise nicht genauso funktionieren wie Apps vor dem Patch. Bei der Überprüfung der Codesignatur tritt dieses Problem dort auf.
Entfernen Sie ODEX mit Änderungen – Um den ursprünglichen Status der Apps wiederherzustellen, entfernen Sie sie bitte mit der Option „ODX entfernen“. Dadurch wird die Änderung rückgängig gemacht und der vorherige Status wiederhergestellt.
Ausgewählte gespeicherte Käufe entfernen – Über Google Billing Emulation gespeicherte Käufe entfernen.
Wiederherstellen – Anwendung aus einer APK-Datei in /sdcard/LuckyPatcher/Backup/ wiederherstellen.
Backup – APK-Datei sichern, um sie später wiederherzustellen. Die APK-Datei wird im Ordner /sdcard/LuckyPatcher/Backup/ gespeichert.
Patch beim Neustart – Dieser Dienst muss jetzt nicht mehr verwendet werden, in der neuen Version erfolgt er mit ODEX der Anwendung, die sich beim Neustart nicht ändert. Wenn ein benutzerdefinierter Patch geändert wird, fungiert diese Option zu diesem Zeitpunkt als „.so“-Bibliothek der Anwendung, die den Patch beschreibt.
Manueller Patcher – Für die Debugging-Anwendung werden diese Vorlagendateien mit dieser Methode ausgewählt.
ODEX Diese Anwendung – Zum Erstellen einer unveränderten ODEX-Datei für jede App.
Nach /system/app verschieben – wenn Sie eine normale App in eine System-App ändern möchten, wählen Sie bitte diese Option.
Diese App teilen – Sie können diese App teilen, indem Sie ein Backup erstellen.
Änderungen in den Dalvik-Cache kopieren – Standardmäßig befinden sich alle Änderungen in der ODEX-Datei. Wenn die ODEX-Datei für die App nicht funktioniert, kopieren Sie sie bitte in den Dalvik-Cache. Sie müssen die App neu installieren, um sie wiederherzustellen.
APK-Datei zur Neuinstallation sichern – Sie können die APK-Datei mit Lucky Patcher aus dem Datenordner auf die SD-Karte kopieren. Mit Lucky Patcher können Sie die Anwendung neu installieren (wiederherstellen).
Dalvik-Cache löschen: Der Dalvik-Cache aller Apps wird von den gespeicherten Orten gelöscht, wenn die ODEX-Datei erstellt wird. Sie müssen die App neu installieren, wenn die App nicht mit ODEX funktioniert.

Anweisungen:

Zum Entfernen der Lizenzüberprüfung:

1. Um einen Patch zu erstellen, wählen Sie immer die Original-APK-Datei aus, die vom ursprünglichen Entwickler signiert oder autorisiert ist.
2. Wählen Sie die App/Software aus und wählen Sie in der App immer die Option „Lizenzüberprüfung entfernen“.
3. Wählen Sie anschließend bitte „Auto Mode“ und testen Sie diese App mit erfolgreichem Internetzugang.
4. Wenn diese Methode von Lucky Patcher fehlschlägt, versuchen Sie es bitte mit „Auto Mode (Inverse)“ oder „Extreme Auto Mode“.
5. Wir hoffen, dass es funktioniert und Ihre App erfolgreich registriert wird.
6. Wenn Sie zu Ihrem vorherigen Status zurückkehren oder die Änderung rückgängig machen möchten, wählen Sie bitte „ODEX mit Änderungen entfernen“ oder „Wiederherstellen“.

Zum Entfernen von Google Ads:

1. Wählen Sie die App/Software aus und wählen Sie in der App immer die Option „Google Ads entfernen“.
2. Wählen Sie anschließend „Patch zum Entfernen von Google Ads“ aus.
3. Vergessen Sie nicht, eine Internetverbindung herzustellen und dann die App auszuführen.
4. Wenn die Anzeigen immer noch vorhanden sind, wählen Sie bitte „Anzeigenaktivitäten deaktivieren“, um die Aktivitäten der Anzeige zu finden und dort die Möglichkeit zu haben, sie zu deaktivieren.
5. Wir wünschen, dass es funktioniert und die Werbung verschwindet.
6. Wenn Sie zu Ihrem vorherigen Zustand zurückkehren oder die Änderung rückgängig machen möchten, wählen Sie bitte „ODEX mit Änderungen entfernen“ oder „Wiederherstellen“.

Zum benutzerdefinierten Patch:

1. Wählen Sie die App/Software aus und wählen Sie in der App immer die Option „Benutzerdefinierter Patch“.
2. Vergessen Sie nicht, eine Internetverbindung herzustellen und dann die App auszuführen.
3. Wir wünschen, dass es funktioniert und Ihre App erfolgreich gepatcht wird.
4. Wenn Sie zu Ihrem vorherigen Status zurückkehren oder die Änderung rückgängig machen möchten, wählen Sie bitte „ODEX mit Änderungen entfernen“ oder „Wiederherstellen“.

So ändern Sie App-Berechtigungen:

1. Wählen Sie die App/Software aus und wählen Sie in der App immer die Option „Berechtigungen ändern“.
2. Wählen Sie die Berechtigung zum Deaktivieren (Rot)
3. Wählen Sie die Berechtigung zum Aktivieren (Grün)
4. Muss Sie „Übernehmen“ (Neustart) ausführen?

So erstellen Sie eine modifizierte APK:

1. Wählen Sie die App/Software aus und wählen Sie in der App immer die Option „Geänderte APK erstellen“.
2. Wählen Sie die Option „Änderung der APK“
. 3. Die geänderte App befindet sich im Ordner /sdcard/LuckyPatcher/Modified.
4. Denken Sie daran, dass die geänderte App nicht mit der vorherigen Original-App identisch sein wird.
5. Führen Sie einfach einen Patch durch Es ist sehr einfach und sehr leicht, selbst zu testen, dass Änderungen nicht für eine fehlgeschlagene Installation verantwortlich sind.

Einkaufsmöglichkeiten über Lucky Patcher

Methode 1:
Bitte installieren Sie einen modifizierten Marker der Version 3 oder höher, um den ersten Patch für Android anzuwenden (die Signaturüberprüfung ist immer wahr). Sobald Sie damit fertig sind, wird Ihr Einkauf zu unserer App weitergeleitet. Für den Kauf mit Lucky Patcher aktivieren Sie bitte „Emulation Google Billing“ und wenn Sie einen normalen Kauf wünschen, schalten Sie bitte „Emulation Google Billing“ aus.
Wie es geht?
Erstens: Installieren Sie Lucky Patcher.
Zweitens: Im unteren Bereich von Lucky Patcher „Tools“ -> „Patches für Android“ finden Sie die Registerkarte (Signaturüberprüfung ist immer wahr), die Sie anwenden können. Beim Neustart wird es als „2/2 angewendet“ markiert (Wenn Sie dies nicht möchten, können Sie es überspringen, wir empfehlen Ihnen jedoch, es zu tun). Wenn diese Prozesse fehlgeschlagen sind, können Sie das Xposed Lucky Patcher-Modul ausprobieren.
Drittens: Bitte führen Sie Lucky Patcher aus, wenn die Internetverbindung besteht, und wählen Sie im unteren Bereich „Extras“ -> „Ändertes Google Play installieren“, wählen Sie die richtige Version aus und installieren Sie es.
Viertens: Testen Sie Google Play unter „Extras“ -> „Testen Sie das geänderte Google Play“.

Methode 2:

Für den ersten Android-Patch ist ein Wechsel des „Proxyservers“ für Google Play erforderlich. Wenn Sie zum ersten Patch gehen, müssen Sie zum Proxyserver wechseln. Danach werden alle Ihre Einkäufe an den Lucky Patcher weitergeleitet.
Nachteil:
– Google Play funktioniert nur, wenn der Proxy-Server aktiviert ist
– Kaufinformationen werden durch Überprüfung geschützt
– Wenn Ihr Proxy-Server ausgeschaltet wird, wird auch Ihre Option „Kauf behalten“ deaktiviert.

Methode 3:

Wenn Sie das Xposed-Framework auf Ihrem Gerät haben, können Sie das Xposed-Modul von Lucky Patcher verwenden.

Aufmerksamkeit:

Im Xposed-Modul gibt es eine vierte Option zur Unterstützung der Iapp- und LVL-Emulation, während Sie keinen modifizierten Google Play Store installiert haben. Ansonsten können Sie zunächst und vier Optionen einen In-App-Kauf tätigen. In der fünften Option können Sie Lucky Patcher aus der Anwendung ausblenden, wenn es brummt.
Nachteil:
– Bei der Überprüfung werden Originalinformationen zum App-Kauf überprüft, es hat dort keine Auswirkungen.
– Das Xposed-Modul weist viele Fehler auf, wenn es aktualisiert wird. Wenn das Xposed-Framework gewechselt wird, muss das gesamte System manchmal neu gestartet werden, damit das Telefon wieder funktioniert.

Methode 4:

Diese Anwendung wird InApp und LVL auf die Anwendung ausrichten und effektiver machen. Wenn dieser Vorgang abgeschlossen ist, werden alle Einkäufe an Lucky Patcher weitergeleitet. Der Google Play-Benutzerpatch wird InApp unterstützt und die LVL-Emulation (Support.InApp.LVL.com.android.vending) ermöglicht es Benutzern, den Kaufvorgang zu umgehen. Die Emulation funktioniert nur in der Anwendung, wenn sie gepatcht wird.
Nachteil:
– Es funktioniert nicht für alle Anwendungen, da der InApp-Kaufcode für den Patch verborgen und unzugänglich ist.
– Kaufinformationen zum App-Kauf sind erst verfügbar, wenn ein benutzerdefinierter Patch Support.InApp.LVL.com.android.vending in Google Play angewendet wird;
– Patch ist nach dem Upgrade für eine Zielanwendung erforderlich.

Für Benutzer, deren Gerät nicht gerootet ist:

Methode 1:

Für diese Anwendung unterstützt der Ziel-Patch die InApp- und LVL-Emulation. Bitte löschen Sie die ursprüngliche Anwendung (gibt es einen Ordner, der den Ordner wieder umbenennt)? Sie können versuchen zu kaufen, wenn Wunder bei Ihnen wirken. Manchmal passiert es.

Methode 2:

Bitte schalten Sie „Spiegelung des ursprünglichen InApp-Dienstes zur Emulation von Käufen“ ein. Mit dieser Methode können Sie alte Anwendungen oder ältere Versionen von Anwendungen ändern. Beispiel für diese in CreeHack verwendete Methode. Wenn Sie dies für die neuesten Apps ausprobieren möchten, die InApp- und LVL-Emulation unterstützen, wird es nicht funktionieren. Bei einigen Anwendungen kann die Verwendung dieser Methode zu Problemen führen.

Option „Kauffenster“:

1. Antwort ohne Signatur senden: Für Benutzer älterer Spiele und Anwendungen sind keine Root-Rechte erforderlich, damit die Autoren nicht versehentlich die Signaturdaten überprüfen. Mit dieser Option wird eine leere Signatur gesendet. Durch den Kauf wird die Anwendung virtuell aktiviert und die korrekte Signatur bestätigt. Benutzer mit Root-Berechtigungen sollten diese Methode besser vermeiden.
2. Speichern, um Käufe wiederherzustellen: Bei dieser Option speichert Lucky Patcher den Kauf in der Datenbank von Lucky Patcher für Apps mit Jailbreak. Bei dieser Option müssen Benutzer den Patch nach dem Neustart erneut durchführen.
3. Automatischer Kauf mit aktueller Einstellung: Lucky Patcher kauft automatisch die gleichen Kauf-Apps. Für den Kauf von Gold oder Münzen ist es nicht nötig, auf „Kauf zustimmen“ zu klicken. Durch langes Drücken von „Ausgewählten gespeicherten Kauf löschen“ wird automatisch Gold gekauft.

Was bedeuten verschiedene Farben in der Lucky Patcher-Anwendung?

Grün: Die Apps, die Sie ausprobieren, haben gute Chancen, registriert zu werden.
Gelb: Bereits ein benutzerdefinierter Patch in diesem Verzeichnis /sdcard/luckypatchers.
Cyan: Diese App verfügt über ein Google-Werbeskript.
Magenta: Diese App ist bereits in der Bootlist.
Lila: Google in der App Der Kauf enthält diese App.
Rot: Keine Chance, registriert zu werden. Diese Anwendung kann aus zwei Teilen bestehen (Anwendung und APK-Pro-Schlüssel). In diesem Fall patchen Sie bitte beide Teile, nicht einen von beiden.
Orange: Diese Anwendung ist eine Systemanwendung. Bei Schäden ist Vorsicht geboten. Dies kann eine Beschädigung der Anwendung oder des Betriebssystems sein.
Clover: Die Lucky Patcher-Anwendung hat diese App erfolgreich geändert.
Star[*] : Der Dalvik-Cache dieser App wurde bearbeitet (ODEX mit den erstellten Änderungen), diese Anwendung behält ihren aktuellen Status vor dem Aktualisieren oder Löschen. „ODEX mit Änderungen entfernen“ aus dem Kontextmenü zu „Unpatched“ oder zurück zur ursprünglichen App

Notiz:

Diese App ist nicht im Google Play Store verfügbar, Sie können sie jedoch von unserer Website herunterladen. Treten Sie dem Lucky Patcher-Forum bei , um Fragen zu stellen, Fehler zu melden und neue Funktionen anzufordern. Lesen Sie, wie Sie die Lucky Patcher-App verwenden. Wenn Sie feststellen, dass ein Download-Link defekt ist, senden Sie uns bitte eine E-Mail . Wir werden es so schnell wie möglich beheben. Sie können auf unserer Website benutzerdefinierte Patches für Lucky Patcher einreichen . Sehen Sie sich die Lucky Patcher- Video-Tutorials von Chelpus an.

App-Änderungsprotokoll:

App-Version: 11.3.7:

~ Fehler in der benutzerdefinierten Patch-Engine behoben;
~ Option „Split-Apks-Installationsprogramm verwenden“ zum Installationsdialog hinzugefügt;
~ Aktualisierte Übersetzungen.

App-Version: 11.3.6:

~ Aktualisierte Übersetzungen;
~ Fehler behoben.

App-Version: 11.3.4:

~ Android-Patches für vollständig deodexierte Firmware behoben;
~ Android-Patches für einige Android 14-Firmware behoben;
~ „Verwenden Sie Ihren Namen für die Anwendung“ für die Installation von LP hinzugefügt;
~ „Namen für Lucky Patcher ändern“ zu den Einstellungen hinzugefügt;
~ Aktualisierte Übersetzungen.

App-Version: 11.3.3:

~ „Signatur aus installierter App kopieren“ hinzugefügt, um mit der Originalsignatur zurückzutreten;
~ Aktualisierte Übersetzungen.

App-Version: 11.3.2:

~ „Importeinstellungen“ für die Abrechnung von Käufen überarbeitet.

App-Version: 11.3.0:

~ Modifiziertes Google Play auf 40.5.30 aktualisiert;
~ Aktualisierte Übersetzungen;
~ Fehler behoben.

App-Version: 11.2.9:

~ Aktualisierte Übersetzungen;
~ Fehler behoben.

App-Version: 11.2.8:

~ Aktualisierte Übersetzungen;
~ Fehler behoben.

App-Version: 11.2.7:

~ „Anwendungsdatei zum Kopieren der Signatur auswählen“ zum Dialogfeld „Mit Originalsignatur für Android-Patch erneut signieren“ hinzugefügt;
~ Aktualisierte Übersetzungen;
~ Fehler behoben.

App-Version: 11.2.6:

~ „Signatur-Info“ zum „App-Info“-Dialog hinzugefügt;
~ „App-Info“ zum Menü für Dateien hinzugefügt;
~ Aktualisierte Übersetzungen;
~ Fehler behoben.

App-Version: 11.2.4:

~ Automatische Neuinstallation für gestreamte installierte Apps hinzugefügt;
~ Aktualisierte Übersetzungen.

App-Version: 11.2.3:

~ Aktualisierte Übersetzungen;
~ Fehler behoben.

keyboard_arrow_up